Haus-Sonneck

in Triberg / Nußbach

Senioren – WG

 

Finde mehr heraus ...

Was ist eine Senioren – WG?

In einer Senioren – WG (Seniorenwohngemeinschaft) leben mehrere ältere Menschen gemeinsam unter einem Dach. In unsere Senioren – WG verfügen die Bewohner hingegen jeweils über einen abgeschlossenen Wohnbereich, zumindest mit eigenen Bad, eigene WC und einer Küchenzeile für sich alleine. Zusätzliche Aufenthaltsräume stehen allen Bewohnen offen.  Das Zusammenleben in einer Senioren – WG ist davon geprägt, dass die Senioren in der Gemeinschaft ihren Alltag meistern und auch häufig gemeinsame Aktivitäten zum Tagesablauf gehören.

Haus Sonneck
Image

Für wen ist eine Senioren- WG das Richtige?

Die Senioren- WG spricht vor allem ältere Menschen an, die nicht in einem Altersheim leben möchten, aber zu Hause nur allein wären oder Unterstützung im Alltag benötigen. Hausgemeinschaften schaffen Geselligkeit und bitten gleichzeitig einen persönlichen Rückzugraum. Viele Senioren schätzen neben dem Miteinander die Freiheiten, die sie in einer Senioren – WG haben.

Was sind die Voraussetzungen für das Leben in einer Senioren – WG?

Das Leben in einer Senioren – WG setzt sich unabhängig vom Aller Kompromissbereitschaft voraus. Besonders Bewohner von unsere Senioren - WG sollten zudem bereit sein, sich aktiv einzubringen – vor allem dann, wenn die Mitarbeiten der Bewohner ein fester Bestandteil des Wohnkonzepts ist (Beispiel: Feste Verteilung von Aufgaben wie Gartenarbeit, Hilfe bei Essen vorbereiten usw.)

Senioren WG